Fernwartung

Damit unser Support Ihnen helfen kann stehen zwei verschiedene Fernwartungsprogramme zur Verfügung: AnyDesk und Teamviewer

AnyDesk kann man als einen stark verbesserten TeamViewer ansehen. Er ist schlanker und sicherer. Beide Tools werden nicht auf Ihrem PC installiert, sondern werden nur einmalig aufgerufen. Somit ist ein ungewollter Zugriff auf Ihren PC ausgeschlossen.

Aufgrund erheblicher Probleme mit dem TeamViewer, welche seit dem Update auf die Version 11 aufgetreten sind, ist der Einsatz von AnyDesk vorzuziehen.

Informationen zu AnyDesk finden Sie hier.

Fernwartung mit TeamViewer

TeamViewer stellt eine Einmalverbindung über das Internet her. Sie müssen eine Codenummer, welche im Teamviewer angezeigt wird, telefonisch dem Supporter mitteilen, damit der Supporter sich mit Ihrem Computer verbinden kann.

Nach Beendigung der Verbindung kann der Supporter keine Verbindung zu Ihrem PC mehr herstellen, ohne dass Sie ihm die Erlaubnis erneut geben.

Fernwartung mit AnyDesk

AnyDesk starten

AnyDesk stellt eine Einmalverbindung über das Internet her. Sie müssen eine Codenummer, welche im Benutzerfenster von AnyDesk angezeigt wird, telefonisch dem Supporter mitteilen, damit der Supporter sich mit Ihrem Computer verbinden kann.

Nach Beendigung der Verbindung kann der Supporter keine Verbindung zu Ihrem PC mehr herstellen, ohne dass Sie AnyDesk erneut starten.