Das Wichtigste
in Kürze

  • Sehr flexible Schnittstelle
  • Umfangreiche Umsetz-tabelle für Codefelder während des Importes
  • Detailierte Logdatei zur Fehlersuche wärend des Einrichten der Schnitt-stelle
  • Fehlende, zollrelevante Daten werden in EasyExport farbig markiert und können komfortabel ergänzt werden
  • Ergänzug fehlender Datenfelder aus den Stammdaten
  • Automatischer Daten-import im Hintergrund
  • Datenimport auf dem Server zu einer bestimmten Uhrzeit
  • Automatisches Zusammenfassen gleicher Zolltarif-nummern

 

Schnittstelle zu ERP

Es existieren Importschnittstellen zu (nahezu) jedem beliebigem ERP-Programm in folgenden Formaten:

  • Textdatei (ASCII)
  • XML
  • IDOC (SAP)
  • Edifact
  • Zwischenablage (Clipboard)

Die ASCII und IDOC Schnittstelle kann vom Benutzer oder (als Dienstleistung) von der Asal Informatik GmbH konfiguriert werden. Sendungspositionen mit gleicher Zolltarifnummer können automatisch zusammengefasst werden.

Datenübername von einem ERP-System

Die Datenübername erfolgt über die eingebaute Schnittstelle von EasyExport. Fehlende, zollrelevante Daten werden in EasyExport farbig markiert und können komfortabel ergänzt werden. Zudem können fehlende Daten wie z.B. Zolltarifnummern oder Warenbezeichnungen aus den Stammdaten von EasyExport automatisch ergänzt werden.

Datenübername im Detail

Die übernommenen Daten können auf verschiedene Arten angepasst werden (z.B. Ersatz von speziellen Verpackungen mit den gängigen Verpackunsarten, Transportarten ersetzen etc.).

Grafik anklicken um zu Vergrössern

Regelinterpreter

Import-Regeln lassen sich einfach mittels Textverarbeitung (Notepad) erfassen.
In diesem Beispiel werden Verpackungscodes, welche im ERP-System als Zahlen erfasst sind (z.B. 103 für eine Palette oder 850 für einen Container), mit den üblichen Verpackungskürzel ersetzt. Ebenso werden automatisch die Masse eingesetzt.

Anleitung: Sucht einen Wert in der 1. Spalte und ersetzt ihne durch den Wert in der 2. Spalte

Parameter:
1 Datenbank
2 Zu ersetzenden Feld
3 Suchbegriff in der Ersatztabelle
4 Sektion für Ersatzbegriff]

[REGELN]
AR, V_L_1 ,VERPACK,LAENGE
AR, V_B_1 ,VERPACK,BREITE
AR, V_H_1 ,VERPACK,HOEHE
AR, VERPACK ,VERPACK,VERPACKUNG

[VERPACKUNG]
103 PAL
110 EUR
130 BOX
810 SAC
822 BAG
850 CON
[LAENGE]
103 120
110 120
130 95
[BREITE]
103 100
110 100
130 45

[Anleitung: Führt eine IF-Abfrage durch und ersetzt ein Feld mit einem Wert.
Parameter:
1 Datenbank
2 IF-Befehl
3 IF-Ausdruck
4 Zu ersetzenden Feld
5 Einzusetzender Inhalt]

[REGELN]
SP, IF, ABHOLEN=„BASEL", AB_KURZ, „BSL"
SP, IF, ABHOLEN=„PRATTELN", AB_KURZ, „PRAT“